Hintergrundbild


Startseite    |    Kanzlei    |    Leistungen    |    Kontakt    |    Aktuelles    |    Impressum    |    Datenschutz


   
  Steuern Rechnungswesen Betriebswirtschaftliche Beratung Digitales Belegbuchen (Power Point ca. 1MB)

Betriebswirtschaftliche Beratung

Existenzgründungsberatung

Prüfung der Tragfähigkeit einer Geschäftsidee
gemeinsame Erarbeitung eines Businessplans
Erstellung betriebswirtschaftlicher Planungsrechnungen
Prüfung der Nachhaltigkeit der Existenz
Prüfung der relevanten Förderungsmöglichkeiten und Hilfe bei der Beantragung öffentlicher Mittel
Beratung zur Wahl der Rechtsform
Vorbereitung und Begleitung zu Gesprächen mit der Bank
Coaching in der Gründungsphase

Linie

Planung von Betriebs- und Immobilieninvestitionen

Gleichgültig, ob Sie Ihr Investitionsvorhaben aufgrund von dynamischen (finanzmathematische Methode) oder statischen Investitionsrechnungen überprüfen wollen, wir erarbeiten Entscheidungshilfen für Ihre betrieblichen oder privaten Investitionen. Wir sagen Ihnen, ob die geplante Investition oder eine Alternative lohnender ist. Wir vergleichen verschiedene Finanzierungsformen wie Bankdarlehen oder Leasing. Unsere Auswertungen umfassen optional neben der Ergebnisübersicht und dem Investitionsplan detaillierte Zusatzauswertungen zur Investitions-, Finanzierungs- und Steuerberechnung.
Beim Hauskauf eine Rentenvereinbarung eingehen oder eine einmalige Zahlungen vorziehen? Kreditangebot mit hohem Nominalzins und niedrigem Disagio oder lieber umgekehrt? Nur zwei von unzähligen Varianten, bei der Suche nach der wirtschaftlichsten Lösung. Wir erstellen und erläutern Ihnen Zins- und Tilgungspläne, ermitteln Bar- und Endwerte, Effektivverzinsung, Laufzeit, Annuität und Rendite.
Die zukünftige Zahllast wird von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst. Steuerliche Auswirkungen und Belastungsfaktoren spielen im Zeitablauf eine erhebliche Rolle. Bei der Bewältigung dieser komplexen Problematik unterstützen wir Sie. Ob Mehrfamilienhäuser, Eigentumswohnungen, gewerbliche Immobilien oder eine einmalige Zahlung für eine Lebensversicherung zur Altersvorsorge; wir liefern exakte Planungsrechnungen, die Zahlungsauswirkungen und Vermögensentwicklung zeigen.

Linie

Unternehmensplanung / Liquiditätsplanung

Die Planung der voraussichtlichen Entwicklung der Ertragslage, der Vermögenswerte und der Liquidität eines Unternehmens ist aufgrund der gegenseitigen Abhängigkeit der verschiedenen Variablen eine komplexe Aufgabe.
Aufgrund unserer Planungsrechnung können Entscheidungen und ihre Auswirkungen sicher beurteilt werden, sei es bei einer Unternehmensgründung, Sanierung oder der planerischen Vorschau von Investitionsvorhaben.
Die Vermögens- und Kapitalstruktur wird anhand von Bilanzen nach HGB-Schema dargestellt. Erfolg und Ertrag ersehen Sie aus den Gewinn- und Verlustrechnungen nach dem Gesamtkostenverfahren des HGB. Die finanzielle Entwicklung wird durch Liquiditätsrechnungen aufgezeigt.

Linie

Unternehmensanalyse

Zur Vorbereitung auf ein Bankengespräch oder für eine betriebswirtschaftliche Beratung ist die Anayse Ihres Unternehmens zwingend erforderlich. Nur so erhalten Sie einen Überblick über die wirtschaftliche Lage ihres Unternehmens. Grundlage derartiger Analysen sind regelmäßig aussagefähige Jahresabschlüsse.
Wir erstellen eine gründliche Analyse der Erfolgs-, Vermögens- und Finanzsituation Ihres Unternehmens mit aussagekräftigen, tabellarischen Ergebnisdarstellungen in kurzer, prägnanter und grafischer Form. Auf diesen Zahlen aufbauend können die Folgejahre geplant werden.
Diese Analysen können die unterschiedliche Sicht der deutschen Kreditinstitute berücksichtigen. Wir beachten die Überlegungen Ihrer Bank zu §18 KWG und weisen Sie auf die Möglichkeiten hin, die zu einer Verbesserung Ihres Banken - Rating führen.

Linie

Unternehmensnachfolgeberatung

Versichern können Sie alles Mögliche, nur nicht Ihren Tod durch Unfall oder Krankheit.
Treffen Sie Vorsorge! Die Handlungsfähigkeit Ihres Unternehmens muss unter allen Umständen auch bei derartigen Schicksalsschlägen erhalten bleiben. Ist kein geeigneter Geschäftsführer vorhanden, so müssen Ihr Erbe oder Ihre Erben die Möglichkeit haben, Ihr Unternehmen unverzüglich zu verkaufen.
Daran scheitert es, wenn eine Vielzahl von Erben, ein Vormund Ihrer minderjährigen Kinder oder ein Pfleger Ihrer gebrechlichen Eltern glauben, mitbestimmen zu müssen. Jede Lösung zur Vermeidung solcher Streitigkeiten ist besser als eine gerichtliche Auseinandersetzung. Auch wenn Gerichte zur streitigen Berechnung von Pflichtteilen eingesetzt werden, die Handlungsfähigkeit Ihres Unternehmens darf dies nicht berühren. Ihr Testament muss die sich im Zeitablauf ändernden Gegebenheiten berücksichtigen. Sind Ihre Kinder minderjährig wird es anders aussehen wie bei volljährigen Kindern.

In Kooperation mit der Rechtsanwaltskanzlei Brian & Weber - Hauptstraße 79 - 74821

 

 
Steuerbüro Schabinger, Alte Bergsteige 3, 74821 Mosbach, Telefon +49 (0) 6261/ 9296 - 0